Sonderheizungen Drucken E-Mail

Sowohl in der Gebäudetechnik als auch in Gewerbe und Industrie gibt es eine Fülle von speziellen Heizleitungsanwendungen.

Auslegung, Dimensionierung und Einbautechnik lassen sich meist aus den Standardanwendungen (Fussboden-, Freiflächenheizungen) ableiten, machen aber häufig die Klärung, sowohl wärmetechnischer als auch montagebezogener Fragen notwendig.


Beheizung von:
Kirchen, Ferkelboxen und Melkgruben in der Landwirtschaft, Fußball- und Golfplätzen, Frühbeten  und  Treibhäusern in der Pflanzenaufzucht.